Zur Startseite

Gefördert von:

Fonds Soziokultur

Medienpartner

2017

NDR Kulturförderung in Mecklenburg-Vorpommern

Bündnis 2017

Lokales Bündnis für Bildung Recknitz-Trebeltal

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung

Mitglied im Landesverband für Populäre Musik und Kreativwirtschaft M-V e.V.

PopKW

Mitglied im Tourismusverein Vogelparkregion Recknitztal e. V.

Tourismusverein Vogelparkregion Recknitztal e. V.

Andreas Max Martin & Band

 
 

melodischer deutschsprachiger Pop

Andreas Max Martin & Band...

... zelebrieren deutschsprachige Popmusik und Modern Chanson mit höchstem Unterhaltungswert. Köstliche Geschichten voll subtilen Humors treffen auf musikalische Leidenschaft und die hörbar große Liebe zur Sprache.Seine Lieder heißen „Damenwahl in Boltenhagen“ oder auch „Immer wenn ich schwimme, hör ich eine Stimme“. Die surreal-phantastischen Moderationen Herrn Martins geben dem Abend einen ganz besonderen Charme, die Band brilliert mit Musikalität und unglaublichen Solo-Improvisationen. Zurücklehnen und genießen!

Gesang: Andreas Max Martin

Gitarre: Heiko Müller

Bass: Matthias Wenkel

Schlagzeug: David Groß

Keys: Stefan Paetzold

Andreas Max Martin & Band 
Andreas Max Martin & Band

Andreas Max Martin verzaubert, inspiriert und verführt! Überbordende Phantasie und subtiler Humor prägen sowohl die Texte seiner Lieder als auch die unverwechselbare, köstliche Conference.

Die Lieder sind immer neu, immer überraschend und pointiert, mit einer Eleganz und Leichtigkeit, die Herz und Intellekt gleichermaßen ansprechen. Andreas Max Martin und seine Musiker bedienen sich mit sicherem Gespür des Reizes der musikalischen Abwechslung. Jenseits von Sparten-Purismus zelebrieren sie die gelungene Verbindung von deutschsprachigen Texten und guter Musik.

Andreas Max Martin schreibt und singt melodische Geschichten, die sich lustvoll dem Augenblick widmen und eröffnet damit dem Publikum ein verbales Universum voller Liebe zum Detail. Dabei steht der Mensch im Fokus seiner Texte, mit all seinen liebenswürdigen Unsicherheiten, widersprüchlichen Emotionen und wundervollen Momenten.

Die Zeit läuft davon, doch wenn Andreas Max Martin eine Geschichte erzählt, hält sie still!

Andreas Max Martin & Band

Kontakt

Freundeskreis Popkultur e.V.
Am Markt 4
18334 Bad Sülze

Booking und Information:

Tickets:
Café Wunder Bar

038229 / 799181
038229 / 798122

Spenden

Deine Spende zur Förderung regionaler Popkultur durch Wunder-Bar-Konzerte und Salz-Stadt-Festival

Spendenkonto

Freundeskreis Popkultur e.V.

Sparkasse Vorpommern

IBAN:

DE79150505000102059047

BIC:

NOLADE21GRW

Verwendungszweck:

Freie Spende

Sofern bei der Spende Name und Anschrift angeben sind, stellen wir natürlich eine Spendenbescheinigung aus.

© 2015-2017 Freundeskreis Popkultur | Am Markt 4 | 18334 Bad Sülze