Kirche

Gefördert von:

Fonds Soziokultur

Medienpartner

2018

NDR Kulturförderung in Mecklenburg-Vorpommern

Bündnis 2017

Lokales Bündnis für Bildung Recknitz-Trebeltal

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung

Mitglied im Landesverband für Populäre Musik und Kreativwirtschaft M-V e.V.

PopKW

Mitglied im Tourismusverein Vogelparkregion Recknitztal e. V.

Tourismusverein Vogelparkregion Recknitztal e. V.

Karin Schmidt / Kunst in der Kirche

Malerin

18334 Dettmannsdorf

 
 

Ausstellung Salz-Stadt-Festival am 7. Juli 2018 in Bad Sülze

Karin Schmidt

geb. 16.05.1951 in Luckenwalde

1969 – 1973 Studium Humbodt Universität Berlin

Dipl. Lehrerin für Kunsterziehung und Geschichte

wohnhaft in 18334 Dettmannsdorf, Marlower Str.7

verheiratet, drei erwachsene Kinder

 

Ausstellungen:

2001 Salzmuseum Bad Sülze

2004 Rathaus Tessin, Rathaus Bad Sülze

2005 Rathaus Marlow, Gemeinschaftsausstellung in Polen

2006 Salzmuseum mit Urte Schramm

2008 Rostock, Galerie: Bilder und mehr

2010 Rathaus Tessin

2012 Cafe Wunder-bar Bad Sülze

2013 Salzmuseum Bad Sülze

2014 Rathaus Bad Sülze

 

Publikationen: Kalender 2013, 2014, 2015 und 2016

seit Herbst 2015 Mitglied im Pommerschen Künstlerbund

Kontakt

Freundeskreis Popkultur e.V.
Am Kirchplatz 3
18334 Bad Sülze

Tickets:
Café Wunder Bar

038229 / 799181
038229 / 798122

Booking:
Freundeskreis Popkultur e.V.

038229 / 80839
038229 / 795650

Wunder-Bar-Konzerte
Salz-Stadt-Festival

Spenden

Deine Spende zur Förderung regionaler Popkultur durch Wunder-Bar-Konzerte und Salz-Stadt-Festival

Spendenkonto

Freundeskreis Popkultur e.V.

Sparkasse Vorpommern

IBAN:

DE79150505000102059047

BIC:

NOLADE21GRW

Verwendungszweck:

Freie Spende

Sofern bei der Spende Name und Anschrift angeben sind, stellen wir natürlich eine Spendenbescheinigung aus.

© 2015-2018 Freundeskreis Popkultur | Am Kirchplatz 3 | 18334 Bad Sülze